Erfahrungsberichte von Ärzten und Heilpraktikern von A-Z

Erfahrungsberichte für die ganze Familie

Übersicht:  Erfahrungsberichte von A - Z  Erfahrungsberichte von A - Z




Schüssler-Salze von A-Z   Kinderheilkunde von A-Z   Homöopathie von A-Z   Erfahrungsberichte von Ärzten und Heilpraktikern von A-Z   Tierheilkunde von A-Z   Gesunde Ernährung von A-Z
Schüssler   Kinder   Homöopathie   Erfahrungen   Tierheilkunde   Ernährung
                     
Gesundheitstees von A-Z   Fortbildungen, Seminar und Workshops   Veranstaltungskalender   Heilpraktikerin Simone Lücke   Heilpraktikerin Alexandra Nau   Schüssler Videos VLOG
Tee   Fortbildung   Veranstaltung   S. Lücke   A. Nau   Videos

Loading

Delphintherapie

Heilpraktiker Margit Schorer und Christopher Sauter über Delphine und die Delphintherapie

Margit Schorer
Christopher Sauter
Heilpraktiker

Die Delphintherapie wurde entdecktDelphine

Die Delphintherapie wurde von dem Psychologen und Verhaltensforscher Dr. Nathanson entwickelt. Auf dieser Grundlage sollen konservative Therapieformen durch die Begegnung mit Delphinen verstärkt werden.

Delphintherapie nicht nur für Autisten

Allgemein wird angenommen, Delphintherapie und Delphinbegegnung sei nur etwas für Autisten, behinderte oder traumatisierte Patienten. Da aber jeder Mensch in einem Entwicklungsprozess steckt, da jeder seiner Ängste, Sorgen, Leiden.. mit sich herumträgt, ist die Delphinbegegnung nach unserer Auffassung für jeden ein überaus wertvolles Erlebnis, da die Delphine spüren, in welchen Bereichen die Besucher Hilfe brauchen und spielerisch von sich aus diese Hilfe anbieten. Eine Begegnung mit Delphinen ist für jeden, ob krank oder gesund, eine wunderbare Bereicherung, die das Leben auf einzigartige Weise positiv beeinflusst.

Über die Wirkung der Delphintherapie

Delphintherapie - WirkungDelphine gehen von selbst auf die Menschen zu, und das eröffnet Möglichkeiten, die die Medizin nicht bereit hält. Anscheinend erfühlen Delphine organische und mentale Schwachpunkte der Menschen durch Ultraschallwellen. Es heißt, dass eine Resonanz zum Gehirn des Menschen das gesamte Nervensystem stimuliert, Stress, Angst und Anspannung durch den Kontakt mit Delphinen merklich nachlassen, positive Energie den Menschen durchströmen und negative Emotionen verschwinden.

Diese erstaunlichen Wirkungen auf die Patienten haben wir erfreulicherweise bei unseren Reisen immer wieder erlebt und sind voller Bewunderung für die Intelligenz und Emotionalität der Delphine. Offensichtlich weckt das therapeutische Schwimmen mit Delphinen be Kindern in kurzer Zeit Gefühle von Freude, erhöht die Ruhe und stärkt das Immunsystem, das Interesse an der Außenwelt wird erhöht, die Aufmerksamkeit und der Wille gestärkt, das Selbstvertrauen gefördert und die Fähigkeit Mitgefühl zu zeigen, verbessert. Wenn das Interesse und die Neugierde für die Außenwelt gesteigert wird, können die Kinder bessere zwischenmenschliche Beziehungen entwickeln. Menschen, die an speziellen Therapien und Kursen wie z.B. Physiotherapie, Ergotherapie, Logopaedie usw. teilnehmen, lernen mehr und schneller. Die Erfahrung hat gezeigt, dass z.B. autistische Züge bei Kindern nach einer Delphintherapie nachhaltig verschwinden können.

Drei Arten von Delphinbegegnungen sind möglich

Fünfmal im Jahr fliegen wir mit Gruppen nach Eilat in Israel zur heilsamen Delphinbegegnung. In Eilat befindet sich das größte Delphinfreigehege der Welt. Eilat liegt am südlichsten Punkt Israels an der oberen Spitze des Roten Meeres. Hier herrschen das ganze Jahr über in Luft und Wasser warme bis heiße Temperaturen.

Beim Schnorcheln werden die Teilnehmer von einem Schnorchelguide begleitet und bewegen sich nur an der Oberfläche des Dolphin-Reefs. Die Delphine nehmen generell auf ihre Weise Kontakt auf. Meist kommen bestimmte Delphine zu bestimmten Personen.

Beim Tauchen bekommt der Teilnehmer eine Einführung von den Tauchguides. Getaucht wird dann nicht tiefer als sechs Meter. In diesem Bereich findet meistens eine besonders intensive Begegnung mit den Delphinen statt.Begegnungen mit Delphinen

Vom Steg aus kann jeder seine Delphinkontakte pflegen. Wer nicht genug von seinen Delphinfreunden bekommt, der kann einfach seine Füße oder Hände ins tiefblaue Wasser strecken und darauf warten, dass er von den Delphinen besucht wird.

Begleitend zu Delphinbegegnungen werden unterstützende Therapien des Heilpraktikerzentrums angeboten. Diese reichen von osteopathischen Behandlungen, Akupunktur, Homöopathie bis hin zu speziellen Therapien für Hautpatienten. Schuppenflechte, Neurodermitis, Akne, Rosacea können hervorragend im Klima des Roten Meeres behandelt werden.

Das Delphintauchen / Delphinschnorcheln findet insgesamt an sechs Tagen statt. Ein Session dauert immer ca. eine Stunde. Im Dolphinreef befinden sich zahlreiche Attraktionen wie zum Beispiel die Relax Pools, bestehend aus einem Totes Meer - Wasser Pool, einem Roten Meer - Wasser Pool und einem Quellwasser Pool. Der Strand des Dolphinreefs kann den ganz Tag über genutzt werden. Im Hotel Prima Music sind unsere Teilnehmer in einer sehr ansprechenden Atmosphäre untergebracht.

Während der Reise befindet sich immer ein Ansprechprartner in der Nähe des Teilnehmers. Sein Ziel es ist, die Reise so erfolgreich und angenehm wie möglich zu gestalten.

Von den "Unruhen" Israels bekommt man in Eilat nichts mit, und El Al gilt als eine der sichersten Fluglinien der Welt. Deshalb ist das Sicherheitsrisiko nicht größer als bei jeder anderen Flugreise.

Inhaltliche Verantwortung:
Heilpraktikerzentrum Bad Wörishofen
Margit Schorer & Christopher Sauter

Hauptstraße 22
86825 Bad Wörishofen
Tel. 08247-998644

URL:    www.heilpraxis.cc
 
Email:  info@heilpraxis.cc

*
Fotos:  Heilpraktikerzentrum Bad Wörishofen

 
 
 
Newsletter
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Google +