Erfahrungsberichte von Ärzten und Heilpraktikern von A-Z

Erfahrungsberichte für die ganze Familie

Übersicht:  Erfahrungsberichte von A - Z  Erfahrungsberichte von A - Z




Schüssler-Salze von A-Z   Kinderheilkunde von A-Z   Homöopathie von A-Z   Erfahrungsberichte von Ärzten und Heilpraktikern von A-Z   Tierheilkunde von A-Z   Gesunde Ernährung von A-Z
Schüssler   Kinder   Homöopathie   Erfahrungen   Tierheilkunde   Ernährung
                     
Gesundheitstees von A-Z   Fortbildungen, Seminar und Workshops   Veranstaltungskalender   Heilpraktikerin Simone Lücke   Heilpraktikerin Alexandra Nau   Schüssler Videos VLOG
Tee   Fortbildung   Veranstaltung   S. Lücke   A. Nau   Videos

Loading

Eigenblut- Ozontherapie

Ingrid Boller über die Eigenblut- Ozontherapie

Ingrid Boller
Heilpraktikerin

 

Erläuterungen zur großen Eigenblut- Ozontherapie

Die große Eigenblut-Ozontherapie kommt in meiner Praxis bei den  unterschiedlichsten Erkrankungen zum Einsatz:

  • - Belastungen der Leber, gestörte Blutzirkulation , Venenproblemen, 
  • Hämorrrhoiden* 
  • - entzündlichen rheumatischen Gelenkerkrankungen ( Arthritis ) 
  • - Gelenkerkrankungen, die durch andere Stoffwechselerkrankungen ausgelöst  worden sind, den Arthrosen 
  • - degenerativen Rheumaformen 
  • Muskelschmerzen und dem Fibromyalgie-Syndrom 

 


Vorgehensweise bei der großen Eigenblut- Ozontherapie:

Eine bestimmte Menge Blut* ( 50- 150 ml ) wird dem Patienten entnommen, fließt in eine sterile Flasche und wird innerhalb der sterilen Flasche mit einem medizinischen Sauerstoff-Ozongemisch angereichert. Danach fließt das ozonisierte, aktivierte Blut des Patienten wieder als Tropf-Infusion zurück.

Die Fließfähigkeit des Blutes wird deutlich verbessert, und wird darum bei Zirkulationsstörungen des Blutes (Durchblutungsstörungen) eingesetzt, also bei Venenproblemen und Hämorrhoiden.

Die Heilwikung von Ozon beruht auf der entschlackenden, entgiftenden Wirkung , Verbesserung der Blutzirkulation, der Fließfähigkeit des Blutes sowie der Stärkung der Immunsystems.

Die Durchblutung und der Kreislauf werden positiv beeinflusst, insgesamt verbessert sich das Milieu im Körper, eine höhere Sauerstoffsättigung macht den Körper iderstandsfähiger gegen Krankheiten.

Die Ozontherapie ist nicht nur bei bereits erkrankten Personen empfehlenswert sondern auch bei (noch) Gesunden - zur Vorbeugung. !

Das Sauerstoff-Ozongemisch wirkt im Blut bzw. auf der Haut bakterientötend, pilztötend und vireninaktivierend , somit auch ideal einsetzbar bei allen entzündlichen Prozessen im Körper, z.B. den Gelenksentzündungen./Arthritis., anderen Entzündungen.

 

Einsatz der großen Eigenblut-Ozontherapie

Die Ozontherapie kommt in vielen Bereichen zur Anwendung, z.B. wird sie sehr effektiv und erfolgreich bei den unterschiedlichsten Arten der Durchblutungsstörungen eingesetzt , zB:

  • Durchblutungsstörungen der Beine, Venenprobleme 
  • Hämorrhoiden 
  • Raucherbeine, offene Beine 
  • Durchblutungsstörungen des Kopfes, wie Vergesslichkeit, Hirnleistungsstörungen, Zustand nach Schlaganfällen, Ohrgeräuschen (Tinnitus), Schwindel 
  • Durchblutungsstörungen des Herzens, wie Herz -Engegefühle, Zustand nach Bypässen, Zustand nach Herzinfarkten 
  • Aber auch bei Abwehrschwäche, Infektanfälligkeit, Hauterkrankungen und Allergien. 


Da das Hämorrhoidalleiden ein generelles und kein ausschließlich lokales Problem darstellt, wird auch hier ganzheitlich behandelt !

* Siehe hierzu auch etwas über die naturheilkundliche Behandlung von Hämorrhoiden und mit Schüssler Salzen Hämorrhoiden behandeln

 

Inhaltliche Verantwortung und zur Kontaktaufnahme:

Ingrid Boller
Holtenauer Straße 222

24105 Kiel
IngridBoller@web.de

 

Die Autorin bittet darum, Anfragen ausschließlich schriftlich mit frankiertem Rückumschlag an sie zu richten !

 
Fragen zu einem
Bericht ?
----------------
Die Tel.-Nr. findest Du
unter dem
Artikel !
 
Newsletter
 
Trutz Hardo Rückführungen
Trutz Hardo
Interview
Vortrag+Seminar
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Google +