Erfahrungsberichte von Ärzten und Heilpraktikern von A-Z

Erfahrungsberichte für die ganze Familie

Übersicht:  Erfahrungsberichte von A - Z  Erfahrungsberichte von A - Z




Schüssler-Salze von A-Z   Kinderheilkunde von A-Z   Homöopathie von A-Z   Erfahrungsberichte von Ärzten und Heilpraktikern von A-Z   Tierheilkunde von A-Z   Gesunde Ernährung von A-Z
Schüssler   Kinder   Homöopathie   Erfahrungen   Tierheilkunde   Ernährung
                     
Gesundheitstees von A-Z   Fortbildungen, Seminar und Workshops   Veranstaltungskalender   Heilpraktikerin Simone Lücke   Heilpraktikerin Alexandra Nau   Schüssler Videos VLOG
Tee   Fortbildung   Veranstaltung   S. Lücke   A. Nau   Videos

Loading

Feldenkrais-Methode

Feldenkrais-Lehrer Leon Hahn

Leon Hahn
Feldenkrais-Lehrer

Die Feldenkrais-Methode unterscheidet zwei Begriffe: 
Bewußtheit durch Bewegung 
Funktionale Integration 
Bewußtheit durch Bewegung findet als Gruppenunterricht statt, während die Funktionale Integration den Einzelunterricht beschreibt. 
Durch Bewußtheit finden wir in der eigenen Bewegung das ICH-Bild und entdecken die eigenen Heilungsmöglichkeiten. 
"Wenn Du weißt, was Du tust, kannst Du tun, was Du willst." 
Diese Maxime bezog Feldenkrais auf viele Haltungen und Handlungen des täglichen Lebens, die oft mit unnötiger Anstrengunug und Muskelarbeit verbunden sind. 
Zwischen der motorischen Funktion und der Denkfunktion des Menschen besteht eine untrennbare Einheit. Seelische Zustände wie Angst, Unlust, Trauer* machen sich in Spannung und Haltung des Körpers bemerkbar. Durch die Entwicklung eines wahren Körpergefühls vervollständigt sich die eigene Körpervorstellung. Dann kann der Mensch störende Muskelfunktionen durch Bewußtheit ins Gleichgewicht bringen. 
Bringt nun ein guter Feldenkrais-Lehrer, der eine Bewegungsidee geschickt in viele kleine Variationen zu zerlegen versteht, diese Ideen verbal an die Gruppe, finden die Teilnehmer ihre Selbstverantwortung und die Fähigkeit zur Selbstheilung. Durch die Vielzahl von Bewegungsmöglichkeiten werden diese Eindrücke in der Hirnrinde gespeichert. 
Eine permanente Wiederholung von Bewegung bringt Abstumpfung und schafft im Gehirn nur eine einseitige Beweglichkeit wie das Laufen auf Betonplatten. Wenn wir die Möglichkeiten wahrgenommen haben, Sand, Geröll, Waldboden, Wiesen unter unseren Füßen zu spüren, wird die Verschiedenartigkeit des Bodens aufgenommen durch die Sensoren unserer Füße, verarbeitet im Gehirn und weitergeleitet über unser Nervensystem. So erst entsteht die Dynamik unserer Beweglichkeit. Die Farbigkeit unserer Bewegungsabläufe sehe ich im Augenblick, der Gegenwart, und verinnerliche sie ohne Anstrengung durch Bewußtheit. 
In der Funktionalen Integration bin ich anders aktiv als in der Gruppe. Hier bewegt mich der Lehrer und spürt Möglichkeiten auf, die dazu führen, daß mein Gehirn lernt, mit früher gelernten Bewegungsmustern neu umzugehen. So lerne ich Vertrauen auf mich selbst zu finden und verlerne die Angst vor Schmerz.
Die Feldenkrais-Methode ist keine Therapie, sondern ein Weg, um zu lernen, wie man sich besser gebrauchen kann: also eine wahre Lernmethode. Der Muskeltonus findet einen Ausgleich. 
Das wird oft als Entspannung empfunden, ist aber eine Harmonisierung der gesamten Körperspannung.  
Eine Gruppenstunde zur Probe wird mir mehr sagen und beweisen, ob ich mich auf diese Methode einlassen will. 
Wie diese Methode funktioniert und was Moshe Feldenkrais (siehe Wikipedia) schon vor Jahrzehnten erkannt hat, wird heute von vielen Wissenschaftlern bestätigt. 
Ein bißchen Geduld und eine Stunde wöchentlich, nur für mich selbst, öffnen mir Wege, die alten, als Kind so wunderbar gefundenen Bewegungen wiederzufinden und dann als Schatz in das tägliche Leben einzureihen.
* Siehe auch: Schüssler-Salz, wenn die Seele Trauer trägt 

 

Inhaltliche Verantwortung und zur Kontaktaufnahme:

 

Feldenkrais-Lehrer

Leon Hahn

Gut Hökholz, Herrenhaus

24369 Waabs

Tel:    04352/956430

Email: leonhahn6@aol.com

 
Fragen zu einem
Bericht ?
----------------
Die Tel.-Nr. findest Du
unter dem
Artikel !
 
Newsletter
 
Trutz Hardo Rückführungen
Trutz Hardo
Interview
Vortrag+Seminar
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Google +