Schüssler Salze richtig anwenden und dosieren


Expert*innen teilen ihr Wissen mit uns   Schüssler Salze von A-B   Homöopathie von A-Z   Gesunde Ernährung von A-Z
Experten   Schüßler Homöopathie    Ernährung
             
Erfahrungen von A-Z   Kinderheilkunde von A-Z   Tierheilkunde von A-Z   Gesunde Tees von A-Z
Erfahrung   Kinder   Tiere   Tee
               
facebook Gruppe   Salze
A-Z
  Newsletter  

Schüssler Salze bei Fibromyalgie?

Fibromyalgie und Schüssler-Salze von Ingrid Boller
Ingrid Boller
Heilpraktikerin


Wie Schüssler-Salze bei einer Fibromyalgiehelfen können

Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen, Schlafstörungen, Magen-Darm-Störungen , chronische Müdigkeit, Erschöpfung, Empfindungsstörungen, Restless legs (ruhelose Beine), Trockenheit der Mund- und anderer Schleimhäute, erhöhte Kälteempfindlichkeit, Morgensteifigkeit und vieles mehr plagen die betroffenen Menschen und lassen Sie fast verzweifeln. Handelt es sich um Rheuma? -

Fibromyalgie heißt die Diagnose

Denn nicht selten vergehen viele Jahre bis zur endgültigen Diagnose: Fibromyalgie.

Verschiedene Begriffe fallen unter dieses Syndrom, z.B. Muskelrheumatismus,Tendomyopathie (Sehnenmuskelschmerz), Fibrositis, psychogener Rheumatismus, Weichteilrheumatismus uvm.

Eine Fibromyalgie erkennt man an einer abnormen Spannung in der Muskulatur,schmerzhaften Muskel- und Sehnenpunkten (Tender Points), chronischen Schmerzen in der Muskulatur und denbenachbarten Geweben. Psychische und neurologische Symptome verschiedenster Art, Bewegungseinschränkungen undStörungen verschiedenster Organsysteme machen dem Betroffenen das Leben zur Qual.

Bei der Fibromyalgie handelt es sich um die zweithäufigste Erkrankung allerPatienten eines Rheumatologen. Trotzdem wird den Betroffenen wenig Aufmerksamkeit und Akzeptanz von Seiten Nichtbetroffener gewährt.

Viele der Betroffenen sind jahrelang „falsch diagnostiziert und behandelt worden“,weil psychische Verstimmung oder depressive Phasen falsch gedeutet wurden.

Die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten bei einer Fibromyalgie beruhen imWesentlichen darauf, die Schmerzen zu reduzieren, das Schlafen zu verbessern, die Tagesmüdigkeit zu reduzieren, umwieder mehr Antrieb und Lebensfreude zu erhalten.

Wie die Naturheilkunde bei Fibromyalgie helfen kann

Die Naturheilkunde bietet eine große Palette verschiedenster Therapiemöglichkeiten (je nach Situation und Störungen):

  • Phytotherapie (Pflanzentherapie) 
  • Orthomolekulare Therapie(Nahrungsergänzung) 
  • Osteopathie (siehe Wikipedia)
  • Chiropraktik (siehe Wikipedia) 
  • Craniosacrale Therapie (siehe Wikipedia)
  • Wärmetherapie 
  • Entspannungstechniken zum Stressabbau 
  • Ausleitungs- und Entgiftungsmaßnahmen 
  • Regulation des Säure-Basen-Haushalts 
  • Ernährungsumstellung 
  • Neuraltherapie (siehe Wikipedia) 
  • Akupunktur und/oder TCM 
  • Salben 
  • Bäder 
  • Homöopathie 
  • und eben die Schüssler-Salze 

Ganz wichtig ist bei einer Fibromyalgie das Bewegungstraining. Trotz der Schmerzenist Bewegung und Sport oberstes Gebot! Siehe dazu:  Schüssler Salze helfen bei Sport, Bewegung und Fitness 
Regelmäßiges Training ist für die Muskelan- und entspannung, für den verändertenMuskelstoffwechsel, Blut- und Lymphfluss absolut unerlässlich. Nach einer möglichen „Erstverschlimmerung“ wirdjeder Fibromyalgie-Patient die positive Wirkung erleben!

Schüssler-Salze bei Fibromyalgie

Basistherapie:

Schüssler-Salze Nr. 5
Kalium phosphoricum D63x 2-3 Tabl.

Schüssler-Salze Nr. 7
Magnesium phosphoricumD6 3x 2-3- Tabl.

Schüssler-Salze Nr. 3
Ferrum phosphoricum D123x 2-3 Tabl.

Zusätzlich äußere Anwendungen/Einreibungen/Massagen der Salze als Salben oder alsflüssige Verreibungen=Lotionen bei Fibromyalgie

Hinweis:

Die Salben sind in jeder Apothekeerhältlich. Die flüssigen Verreibungen=Lotionen hingegen werden auf Wunsch der Autorin, Ingrid Boller, von einerKieler Apotheke hergestellt.

(Näheres bei der Autorin IngridBoller)

Zusätzlich zur Regulation desSäure-Basen-Haushalts:

Schüssler-Salze Nr. 9
Natrium phosphoricum D6 vormittags 6 Tabl.

Schüssler-Salze Nr. 10
Natrium sulfuricum D6 nachmittags 6 Tabl.

Schüssler-Salze Nr. 11
Silicea D12 mittags 6 Tabl.


Vor dem Schlafengehen sollten Schüssler-Salze Nr.7 Magnesiumphosphoricum D6 Tabl. als  „heißeSieben“ getrunken werden.

Dazu 8 Tabl. Schüssler-Salze Nr.7 in heißem Wasser auflösen und schluckweisetrinken.

Außerdem ist die Einreibung schmerzhafter Muskelbereiche mitder Salbe Nr.7 bzw. mit der flüssigen Variante - eine Einreibung mit der Lotion Nr.7 - sehrempfehlenswert,


Bei sehr starken Schmerzen der Fibromyalgie sollte mehrmals täglich

Schüssler-Salze Nr.7 Magnesium phosphoricum D6 zumEinsatz kommen sowie:


Schüssler-SalzeNr. 1 - Calcium fluoratum D12
morgens 4 Tabl. im Munde zergehen lassen

Schüssler-Salze Nr. 7 - Magnesium phosphoricumD6
vormittags 8 Tabl. im heißem Wasser auflösen und trinken

Schüssler-SalzeNr. 14 - Kalium bromatum D6

Vor dem Mittagessen 4 Tabl. im Munde zergehen lassen
und am Nachmittag 4 Tabl. im Munde zergehen lassen

Schüssler-Salze Nr. 3 - Ferrum phosphoricumD12
vor dem Abendessen 4 Tabl. im Munde zergehen lassen

Schüssler-Salze Nr. 6 - Kalium sulfuricum D6
nach dem Abendessen 4 Tabl. im Munde zergehen lassen
Schüssler-Salze Nr. 7 - Magnesium phosphoricum D6
vor dem Schlafengehen 8 Tabl. aufgelöst trinken als  „heiße Sieben“

Bei starken Schmerzen kann die Schüssler-Salz Nr. 7 - Magnesium phosphoricum auchnoch zwischendurch mehrmals täglich 1 Tabl. gelutscht werden.

Siehe auch: Kinderheilkunde Rezepte, die Heiltee Rezepte

 

die Homöopathie Rezepte und Fibromyalgie und Homöopathie

Zusätzliche Hinweise für Schüssler-Salz Salben/ Lotionen:

Großflächige Einreibungen sind mit der normalen Salbeschwierig. Die Autorin, Ingrid Boller, hat im Zusammenarbeit mit einer Apotheke aus diesem Grund von einigenSchüßler Salzen auch Lotionen anfertigen lassen. Diese sind durch ihre Konsistenz gut für die großflächigeAnwendung geeignet.

Schüssler Salze online bestellen
Für den KaufIhrer Schüssler Salze empfehle ich auch Ihnen die Versandapotheke omp-Apotheke, mit der ich selbst nur gute Erfahrungen gemacht habe.


Wichtiger Hinweis für den Einsatz der Rezepte
und Ausschlusskriterien



Inhaltliche Verantwortung und zur Kontaktaufnahme:
Heilpraktikerin
Ingrid Boller

Holtenauer Str. 222
24105 Kiel
IngridBoller@web.de