Schüssler-Salze für alle

Schüssler-Salze für die ganze Familie

Übersicht:  Schüssler-Salze von A - Z  Erfahrungsberichte von A - Z




Schüssler-Salze von A-Z   Kinderheilkunde von A-Z   Homöopathie von A-Z   Erfahrungsberichte von Ärzten und Heilpraktikern von A-Z   Tierheilkunde von A-Z   Gesunde Ernährung von A-Z
Schüssler   Kinder   Homöopathie   Erfahrungen   Tierheilkunde   Ernährung
                     
Gesundheitstees von A-Z   Fortbildungen, Seminar und Workshops   Veranstaltungskalender   Heilpraktikerin Simone Lücke   Heilpraktikerin Alexandra Nau   Schüssler Videos VLOG
Tee   Fortbildung   Veranstaltung   S. Lücke   A. Nau   Videos

Loading

Calcium sulfuricum
Schüssler Salz Nr. 12

Abstract:

Deutscher Name: Kalziumsulfat
Mineralogische Bezeichnung: Selenit
Chemische Verbindung: CaSO4 2H2O
Vorkommen im Körper: Membranen des Körpers
Gebräuchliche Potenz: D 6
Hauptanwendungen:

Reinigungsmittel und Regenerationsmittel
Bei chronisch offenen Eiterungen

Calcium sulfuricum (Schüssler Salz Nr. 12) ist das wichtigste Reinigungsmittel und Regenerationsmittel

Kalziumsulfat ist in den Zwischenzellmembranen angesiedelt. Dabei hat es eine ausscheidungsfördernde Funktion. Chemisch ist die Beziehung von Calcium sulfuricum zum Wasser von Interesse. Es kann unterschiedliche Mengen Wasser aufnehmen und langsam wieder abgeben. Da dieses Salz nicht in die konstante Zusammensetzung des Organismus eingeht, hat Dr. Wilhelm Schüßler dieses Salz später wieder verworfen. Bei eiterigen Prozessen, ganz gleich in welchem Gewebe, wichtig ist nur, dass der Eiter einen Abfluss findet, wird Calcium sulfuricum erfolgreich eingesetzt. Ebenfalls erfolgreich ist auch der Einsatz bei chronischem Rheuma.

Mangelerscheinungen von Calcium sulfuricum können sich äußern durch:

- Stockschnupfen
- eitriger Mandel-Hals- und Mittelohrentzündung
- chronischer Bronchitits - Abszesse
- Fisteln.

Gute Wirkung auch bei:
- Gicht
- Rheumatismus
- Weichteil- und Gelenkserkrankungen

Calcium sulfuricum - Schüssler-Salz Nr.12



Calcium sulfuricum (Schüssler Salz Nr. 12) wurde von Dr. Schüssler in seinen letzten Lebensjahren nicht mehr eingesetzt.

Antlitzdiagnose:
Unreine Haut, Akne, Eiterpickel, vermehrte eitrige Augenentzündungen mit eitrigen Absonderungen, gelblich bis schmutziggraue oder wächserne Färbung über dem ganzen Gesicht (schmutziges Aussehen), Alabasterweiss, wächsernes Hautbild, heftige Blutwallung (Erröten im Gesicht), Pigmentflecken im fortgeschrittenen Alter und während der Schwangerschaft

Zungendiagnose:
Neigung zur Blasenbildung, Wundheitsgefühl an den Lippen, schmerzhafte Geschwüre am Zungenrand, Zunge im hinteren Teil wie mit Lehm überzogen; Saurer, bitterer oder seifiger Geschmack

Verschlimmerung:
bei extremen Temperaturen (heiß oder kalt)

Meridian:
Calcium sulfuricum ist dem Magenmeridian zuzuordnen

Sternzeichen: Skorpion - siehe die Zuordnung der Schüssler Salze zu den Sternzeichen

Heilstein: Selenit
Man sagt ihm eine heilsame Wirkung bei Beschwerden der Gebärmutter und der Prostata. Seelisch wirkt er beruhigend.

Psychischer Aspekt:
bei Kindern, die unauffällig sind und penibel ihre Pflicht tun. Kein eigener Antrieb. Sie tun nie etwas über diese Pflicht hinaus. Das macht sie unzufrieden

Schüssler Salze online bestellen
Für den Kauf Ihrer Schüssler Salze empfehle ich auch Ihnen die Versandapotheke omp-Apotheke, mit der ich selbst nur gute Erfahrungen gemacht habe. 

Hinweis:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bitte keine Selbstmedikation mit Schüßler Salz ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker!