Schüssler-Salze für alle

Schüssler-Salze für die ganze Familie

Übersicht:  Schüssler-Salze von A - Z  Erfahrungsberichte von A - Z




Schüssler-Salze von A-Z   Kinderheilkunde von A-Z   Homöopathie von A-Z   Erfahrungsberichte von Ärzten und Heilpraktikern von A-Z   Tierheilkunde von A-Z   Gesunde Ernährung von A-Z
Schüssler   Kinder   Homöopathie   Erfahrungen   Tierheilkunde   Ernährung
                     
Gesundheitstees von A-Z   Fortbildungen, Seminar und Workshops   Veranstaltungskalender   Heilpraktikerin Simone Lücke   Heilpraktikerin Alexandra Nau   Schüssler Videos VLOG
Tee   Fortbildung   Veranstaltung   S. Lücke   A. Nau   Videos

Loading

Schüssler-Salze bei PMS und Menstruation

Schüssler-Salze bei PMS und Menstruation


Ingrid Boller
Heilpraktikerin

Sie haben keine Probleme vor Ihrer Periode (Menstruation, Regelblutung)? Glück für Sie, denn beinahe jede 5.Frau hat stärkere Probleme bereits etliche Tage vor der Menstruation sowie während der Menses. Bereits nach dem Eisprung registrieren viele Frauen Veränderungen. Dazu gehören depressive Verstimmungen oder unerklärliche Traurigkeit, Reizbarkeit, gesteigerte Empfindsamkeit, Gewichtszunahme, Spannungsgefühl in den Brüsten (Mastodynie). Sie haben Stauungen/Wassereinlagerungen in den Händen, Füßen und im Gesicht, Konzentrationsstörungen, Magen-Darmbeschwerden, Schlafprobleme, Heißhungerattacken und oftmals einen deutlichen Energieverlust. Häufig gesellen sich körperliche Symptome wie Gelenkbeschwerden, Rückenschmerzen oder Kopfschmerzen hinzu.

Außerdem leiden viele Frauen unter starken krampfartigen Unterbauchschmerzen kurz vor dem Beginn und die ersten beiden Tage der Menstruation. Bei etlichen Frauen sind diese Krämpfe so heftig, dass nur noch Ruhe, Wärme, Entspannung und krampflösende Medikamente helfen. Ursachen oder Erklärungsversuche gehen von hormonellen Störungen der Keimdrüsen oder der Schilddrüse, bereits bestehenden Erkrankungen wie Endometriose, Myome, u.ä. aus. Auch Stress, die Psyche und seelische Faktoren, Lebensstil, Ernährung, Umweltfaktoren ,allgemeiner Körperzustand und Kondition werden angeführt.

Was kann ein PMS (postmenstruelles Syndrom) auslösen?

Sie sollten Ihren Gynäkologen/Hausarzt/Heilpraktiker aufsuchen, lassen Sie sich beraten ! Sollten Erkrankungen die Ursache sein, lässt sich dies in den meisten Fällen schnell durch Untersuchungen und Laboruntersuchungen abklären. Eine weitere Theorie: Stress verursacht einen Progesteronmangel, wodurch ein Ungleichgewicht entsteht und es kommt zu einer Östrogen-Dominanz. Diese Östrogendominanz wiederum kann PMS verursachen.

Beschwerden während der Menstruation und PMS mit Schüssler-Salz behandelt

Behandlung mit Schüssler-Salzen Nr.7 Magnesium phosphoricum D6 Tabl. bei krampfartigen Beschwerden und Schmerzen. Zur Entspannung als „heiße Sieben“: 6-10 Tabl. auflösen in Tasse oder Becher warmen Wasser und trinken, auch mehrmals täglich.

Äußere Anwendung mit Schüssler Salben, Cremes und Lotionen

Zur äußerliche Anwendung: Bauch und schmerzenden Rücken mit der Salbe oder Lotion mehrmals täglich großzügig einreiben. Bei sehr heftigen Beschwerden zusätzlich zur Nr.7 noch Nr.3 Ferrum phosphoricum D12 Tabl. mehrmals täglich 3 Tabl. im Mund zergehen lassen.

Können Sie mit den Schüsslersalzen vorbeugend etwas tun?

Weitere Schüssler-Salze, die u.U. schon vorbeugend genommen werden könnten:

Nr.5 Kalium phosphoricum D6 Tabl.
für Nervenkraft und Energie
3x tägl. 5 Tabl.

Nr.9 Natrium phosphoricum D6 Tabl.
gegen Übersäuerung
3x tägl. 4 Tabl.

Nr.3 Ferrum phosphoricum D12 Tabl.
für den Eisenhaushalt
3x tägl. 3 Tabl.

Nr.2 Calcium phosphoricum D6 Tabl.
für die Blutbildung
3x tägl. 3 Tabl.

Nr.8 Natrium chloratum D6 Tabl.
für den Wasserhaushalt
3x tägl. 3 Tabl.

Was Sie noch tun können bei PMS und Menstruationsbeschwerden

  • Entspannung, Autogenes Training, Qi Gong, Yoga

  • Tees für die Entspannung und Psyche ( z.B. mit Baldrian, Hopfen, Passionsblume, Melisse )

  • Ohrakupunktur, Akupunktur, Akupressur

  • Allgemeine Stärkung des Immunsystem durch Nahrungsergänzung (Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, Enzyme, Q10, Aminosäuren)

  • Ernährungsumstellung, Lebensstil ändern, mehr Bewegung und sportliche Betätigung

  • Bei Übersäuerung: basische Kost bevorzugen, Ernährung umstellen, Schüssler-Salze, Basenpulver, Basentabletten

  • Pflanzliche oder homöopathische Medikamente

Bei PMS kann sich ein Energie-Check der Psychosomatischen Energetik als hilfreich erweisen.

Schüssler Salze online bestellen
Für den Kauf Ihrer Schüssler Salze empfehle ich auch Ihnen die Versandapotheke omp-Apotheke, mit der ich selbst nur gute Erfahrungen gemacht habe.

Hinweis:
Jedes Schüssler-Salze Rezept ist erfolgreich in der täglichen Praxis erprobt. Dennoch - setzen Sie es immer erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker ein. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

siehe auch: Kinderheilkunde Rezepte, die Heiltee Rezepte und

die Homöopathie Rezepte

Inhaltliche Verantwortung und zur Kontaktaufnahme:
Ingrid Boller
Holtenauer Straße 222
24105 Kiel
IngridBoller@web.de

Die Autorin bittet darum, Anfragen ausschließlich schriftlich mit frankiertem Rückumschlag an sie zu richten !